INTERESSEN-GEMEINSCHAFT BACKOFEN EMSTAL

Tradition des Brotbackens in originalen Lehmbacköfen des 19. Jahrhunderts

Besuch der Jugendfeuerwehr Schwielowsee im BackofenMuseum

 

Die Jungen und Mädchen der Feuerwehr haben am Samstag den 10. August 2013 ihr Camp in Emstal am Badestrand aufgebaut. Für die Verpflegung musste gesorgt werden. So wollten die Jugendlichen gern selbst ihre Brötchen zubereiten und formen. Einige Mitglieder unseres Vereins machten es möglich.

Einen Tag vorher wurde Knack geholt, vorgeheizt und der Teig angesetzt.  Mit der Brötchenteigteilmaschine von 1900 wurden die Brötchen geteilt. Unter unserer Anleitung formten  die jungen Brandschützer dann ihre Brötchen. In der Backstube sahen sie zu, wie der Teig entsteht. Auch die verschiedenen alten Geräte, die im Museum stehen, fanden ihr Interesse.

Am spannendsten war der Backofen. Da stellten sie viele Fragen. Große Freude, als die Brötchen aus dem Ofen kamen. Die Brötchen dufteten lecker und alle wollten gleich zufassen und essen.

Es hat allen viel Spass bereitet und sicher werden die Teilnehmer gern an diese Tage zurückdenken.

 

 

 

 

Anmeldung

Anmeldung für Vereinsmitglieder